NEU! Performancekurs für SängerInnen, Redner, Vorleserinnen usw.

27.09.2014
Samstag, 11:00 Uhr - 18:00 Uhr
Klangschmiede, 37073 Göttingen, Jüdenstraße 10 Hinterhaus

An diesem Kurs können SängerInnen und RednerInnen gleichzeitig teilnehmen. Durch die unterschiedlichen Themen, Sprechen und Singen, können beide Gruppen viel voneinander lernen!
Also ist der Kurs geeignet für:

– Anfängerinnen und Fortgeschrittene, die gerne (endlich) auf die BĂĽhne wollen
– oder die bereits Auftrittserfahrung haben
– Menschen, die Vorträge halten, RednerInnen, die ihr Publikum nicht nur wach halten, sondern fĂĽr ihr Thema begeistern möchten …
– VorleserInnen (Gedichte, Kurzgeschichten etc.)

Performance Berlin

Folgende Themen werden hier mit SpaĂź und Know How angegangen:

– BĂĽhnenpräsenz – lässt sich das lernen?
– Was macht (d)eine gute Performance aus?
– Volumen, Artikulation, StĂĽtze
– Den eigenen Stil finden: Was zeichnet mich aus? Experimentieren mit den eigenen Möglichkeiten
– Lampenfieber – Unnötig? Oder ist Adrenalin pur auch fĂĽr etwas gut?
– Was macht mich sicher oder: Wohin bloĂź mit meinen Armen???
– Mikrofontechnik
– Outfit (k)ein Thema?
– Publikumsansprache
– u.a.mehr

Die erprobten Songs, Reden, Gedichte etc. können dann am 09. Oktober bei der Offenen BĂĽhne des Vereins „Kreuzberg on Kultour“  im Blue Note aufgefĂĽhrt werden. Wer seinen Beitrag noch nicht auffĂĽhren möchte, kann einfach bei den Anderen zuhören! Kein Auftrittszwang! Es gibt die Möglichkeit der Begleitung eines Pianisten oder Gitarristen.

Die Offene Bühne ist ein Rahmen, der es AnfängerInnen und Fortgeschrittenen ermöglicht, vor wohlwollendem Publikum zu singen und zu spielen. Es ist immer eine sehr nette Atmosphäre. Eine Gesangsanlage, Keyboard, Gitarren etc. werden gestellt.

Nur acht Plätze, deshalb wird um frühzeitige Anmeldung gebeten.
Preis: 90,00 erm. 78,00
Der Preis beinhaltet die KursgebĂĽhr fĂĽr Samstag, sowie die Begleitung der Kursleiterin am Abend des Auftritts!
Zusätzlich fällt bei Bedarf eine kleine GebĂĽhr (5 – 10 €) fĂĽr den Pianisten mit an.

Diesen Artikel weiterempfehlen: